Lockenstab und Glätteisen
   

Lockenstab und Glätteisen

Lockenstab und Glätteisen kommen mittlerweile nicht mehr nur beim Frisör zum Einsatz, auch zu Hause möchte fast niemand mehr auf diese praktischen Beauty-Tools verzichten. Mithilfe von Hitze sorgen beide Modelle entweder für glatte Haare oder auch traumhafte Locken und können somit zu einer beeindruckenden Typveränderung verhelfen. Der Umgang ist dabei in der Regel nahezu kinderleicht, weshalb die Handhabung der Geräte selbst Laien besonders leichtfällt. Wenn Sie Ihren Beautybereich nun um Glätteisen und Lockenstab ergänzen wollen, dann finden Sie eine Auswahl geeigneter Modelle auch im HAUSHALTSPARADIES.

Glätteisen als perfekte Ergänzung zur täglichen Haarroutine

Glätteisen nutzen Hitze, um die Haarstruktur zu beruhigen und für einen angesagten Sleak-Look zu sorgen. Besonders jeder, der naturkrause Haare oder auch Locken hat, kann das Glätteisen somit äußerst sinnvoll einsetzen. Das gilt aber ebenso bei glatten Haaren, die durch das Glätteisen zusätzlich zum Glänzen gebracht werden können und einen noch schöneren Look erhalten. Unterschiedliche Hitzestufen bei Modellen von Grundig und Trisa erlauben es zudem, die Hitzeleistung auf die Haarstruktur abzustimmen. Denn besonders bei feinen oder geschädigten Haaren sollte nur eine moderate Hitzeleistung eingesetzt werden, um die Haarstruktur nicht zu schädigen.

Lockenstab und Glätteisen zaubern in Handumdrehen traumhafte Locken

Das Glätteisen dient allerdings nicht nur als Alternative, um für glatte Haare zu sorgen. Die Modelle im HAUSHALTSPARADIES lassen sich zudem ganz einfach zusätzlich als Lockenstab verwenden. Durch ein gezieltes Eindrehen der Haare beim Glätten mit dem Gerät ist so möglich, für traumhafte Wellen zu sorgen. Äußerst praktisch, wenn man auf die zusätzliche Anschaffung eines konventionellen Lockenstabs verzichten will. Auch hier spielt die richtige Pflege in Form von Hitzeschutzprodukten sowie die optimale Hitzeeinstellung eine wichtige Rolle, um die Haare nicht zu schädigen. Zusätzlich verfügen die Modelle im Shop aber auch über eine beschichtete Oberfläche, wodurch Haarschäden beim Stylen so gut wie ausgeschlossen sind.