Infrarot und Wärme
   

Infrarot und Wärme

Infrarot- und Wärmegeräte sowie Alternativen, die mit Ultraschall arbeiten, kommen im Haushalt in den unterschiedlichsten Bereichen zum Einsatz. Gezielte Wärmewirkung durch Infrarot spielt dabei vor allem im gesundheitlichen Bereich eine Rolle, während sich Ultraschallgeräte anbieten, um Utensilien der unterschiedlichsten Art gründlich und hygienisch zu reinigen. Modelle, die sich für diesen Einsatzbereich anbieten, finden Sie selbstverständlich auch im HAUSHALTSPARADIES.

Infrarotgerät bei Erkältungen und Muskelbeschwerden

Infrarotgeräte werden bereits seit vielen Jahren erfolgreich bei der Behandlung von Erkältungen oder Muskelbeschwerden eingesetzt. Durch die gezielten Wärmewirkungen sollen diverse Beschwerden deutlich gelindert werden. So schafft die Infrarotlampe zum Beispiel Abhilfe bei vereiterten Nasenneben- oder Stirnhöhlen und dient zeitgleich als „Schwitzkur“ um die Selbstheilung zu fördern. Gerne nutzt man die Lampe daher auch bei Kindern, um Beschwerden ohne Medikamente lindern zu können. Aber auch bei Muskelbeschwerden oder Zerrungen kann das wärmende Rotlicht die Schmerzen deutlich reduzieren. Im HAUSHALTSPARADIES finden Sie unter anderem ein solches Modell von der Firma Beurer, welches Sie einfach und unkompliziert jederzeit zu Hause einsetzen können.

Ultraschallreiniger für hygienische Reinigung

Ein Ultraschallreiniger kommt meist dann zum Einsatz, wenn Utensilien, die zur Körperpflege genutzt werden, gründlich gereinigt werden müssen. Darunter Rasierköpfe, aber auch Zahnbürsten sowie Zahnspangen oder ein Gebiss. Selbst schwer zugängliche Bereiche werden durch die gezielte Reinigung mit Ultraschall somit von Verschmutzungen und Bakterien befreit. Modelle wie der Ultraschallreiniger von Grundig verfügen zusätzlich außerdem noch über einen integrierten Timer, was die Handhabung vereinfacht. Ein solches Gerät ist somit eine lohnenswerte Anschaffung, wenn Sie auf eine gründliche und hygienische Reinigung im Haushalt großen Wert legen.